Made in Germany – 40 Dinge, die du über mich wissen musst

BlogparadenPersönliches
von on 2016-10-27

Fast ein Jahr ist es nun her, dass ich die Idee hatte, diesen Blog zu starten. Bisher ging es weitestgehend um meine Reisen. Klar, macht ja auch Sinn bei einem Reiseblog. Ich habe dir von meinem ersten großen Abenteuer in Schottland erzählt, dich mit auf meinen Roadtrip nach Italien genommen und dir meine Heimat Hessen ein bisschen nähergebracht. Fast 12 Monate begleitest du mich jetzt schon auf meinen Trips. Und ich versuche zwar immer, meine Artikel sehr persönlich zu halten und dich an meinen Gedanken teilhaben zu lassen, aber darüber, wie ich sonst so bin, wenn ich nicht gerade durch die Gegend reise, weißt du noch nicht wirklich viel.

Daher nehme ich nun die Blogparade Made in Germany von Leben à la Carte zum Anlass, dir ein bisschen mehr über mich zu erzählen – über die Person, die hinter diesem Blog steckt. Denn ich finde, es ist nun an der Zeit, ein wenig die Hüllen fallen zu lassen, dir einen Blick hinter die Kulissen zu gestatten und dir zu zeigen, wem du hier eigentlich in kleinen Schritten um die Welt folgst.

  1. 1988 wurde ich in Frankfurt am Main geboren. Der Anblick dieser wunderschönen Skyline fasziniert mich immer wieder.
  2. Zwei kleine Schwestern folgten auf mich.
  3. Nach dem Abitur habe ich Sportwissenschaften und BWL studiert.
  4. Im Anschluss daran Technische Redaktion. Gefühlt 1.000 Mal musste ich erklären, was das denn überhaupt ist.
  5. Vom Schulfranzösisch ist nicht mehr viel übriggeblieben, außer „J’ai oublié mes devoirs.“ Und Italienisch konnte ich auch schonmal besser.
  6. Ich habe einen Hund namens Paul.
    made in germany

    Mein Paul

  7. Hunde liebe ich über alles.
  8. Viele Jahre habe ich im Verein Fußball gespielt.
  9. Als Kind habe ich Leichtathletik gemacht, wollte im Training allerdings immer nur gegen den Ball treten.
  10. Eishockey ist neben dem Fußball meine absolute Lieblingssportart.
  11. Ich bin seit meiner Kindheit glühender Anhänger von Eintracht Frankfurt und den Löwen Frankfurt. Neuerdings habe ich mich auch mit dem Football-Virus angesteckt und drücke den Green Bay Packers die Daumen.
  12. Meinen Hund vor Paul habe ich nach einem Eishockeyspieler benannt.
  13. Meine Oma ist genauso verrückt nach Fußball. Mit ihr schaue ich mir sehr oft Spiele an.
  14. Seit dem Weltmeistertitel 2014 verehre ich Mario Götze.
  15. Weitere deutsche Lieblingssportler von mir sind Sebastian Vettel und Angelique Kerber.
  16. Meine Lieblingsfarbe ist Blau.
  17. Ich liebe Weihnachten und koche jedes Jahr für die ganze Familie das Festessen. Am liebsten würde ich schon im Herbst anfangen, die Wohnung zu schmücken und Plätzchen zu backen.
  18. Als Kind habe ich mich mal mit meinem Adventskalender unter den Küchentisch gesetzt und die ganze Schokolade auf einmal gegessen.
  19. Ich koche sehr gerne und probiere ständig neue Rezepte aus.
  20. Pizza esse ich für mein Leben gern.
  21. Ich wurde schon häufig ausgelacht, weil ich gerne mal Nudeln mit Milch esse.
  22. Bonbons mit Füllung, Joghurt mit Stücken, Pudding mit Haut und Rosinen gehen gar nicht.
  23. „Die moderne Frau trägt diesen Sommer eine Kiste Bier.“ Am liebsten Weizen.
  24. Ich liebe mein Auto und fahre total gerne. Die Bahn hingegen mag ich überhaupt nicht.
  25. Mein Auto heißt Titanic.
  26. Titanic ist auch mein absoluter Lieblingsfilm und ich bin ein großer Fan von Leonardo DiCaprio.
  27. Mit großer Leidenschaft sammle und gucke ich Disney-Filme.
  28. Nichts geht über einen guten Horrorfilm.
  29. Manchmal leihe ich mir ganz viele Filme auf einmal aus und mache ein ausgiebiges Fernsehwochenende.
  30. Früher war ich glühender Fan der Kelly Family. Heute dominiert gepflegter Rock meine Playlist.
  31. Ich würde gerne viel mehr lesen. Leider passiert es oft, dass ich ein Buch nicht bis zum Ende lese.
  32. Ich hoffe auf viele weitere Teile von Harry Potter.
  33. Ich habe wahnsinnige Angst vor Spinnen. Manchmal sehe ich sogar welche, wo gar keine sind.
  34. Nachts träume ich manchmal von Blitzern. Die Dinger jagen mir auch irgendwie Angst ein.
  35. Früher waren Wanderungen überhaupt nichts für mich.
  36. Schottland ist mein absolutes Lieblingsland (bis jetzt…).
  37. Bisher habe ich 15 Länder bereist.
  38. Meine Urlaube als Kind gingen in den Schwarzwald, den Bayerischen Wald oder nach Mallorca.
  39. Ich liebe Thermen, gehe aber überhaupt nicht gerne in die Sauna.
  40. Irgendwann möchte ich gerne einen Tauchkurs machen.

Das waren 40 Dinge über mich, die ich dir einfach mal verraten wollte. Egal, wie typisch oder untypisch Deutsch das alles ist – ich bin jedenfalls „Made in Germany“.

Und jetzt bist du dran! Erzählst du mir auch etwas über dich? Ich freue mich auf deinen Kommentar.

Mit dem Newsletter keine Auszeit verpassen

Der Artikel hat dir gefallen? Dann würde ich mich freuen, wenn du ihn teilst.

Merken

TAGS
ÄHNLICHE ARTIKEL
11 KOMMENTARE
  1. Antworten

    Daniela

    27. Oktober 2016

    Na hoffentlich ist der Name deines Autos nicht auch Programm. 😉 I

    ch liebe es auch, Auto zu fahren und Milchnudeln gab es als Kind öfter bei mir. Ich hab die geliebt. 🙂

    LG Daniela

    • Christina
      Antworten

      Christina

      29. Oktober 2016

      Bis jetzt zum Glück nicht 😀
      Oh das hört man nicht oft, das freut mich 🙂
      Liebe Grüße
      Christina

  2. Antworten

    Rüdiger Pade

    27. Oktober 2016

    hi christina,
    also milchnudeln ist nichts ungewöhnliches , schmeckt total lecker und einfach und schnell gemacht

    lg. rüdiger

    • Christina
      Antworten

      Christina

      29. Oktober 2016

      Das hör ich gern 🙂
      LG
      Christina

  3. Antworten

    Maria

    27. Oktober 2016

    Liebe Grüße von meinem Kater Jesse an deinen Hund Paul! Weihnachten und Disney-Filme mag ich auch total gerne und das mit den Filmwochenenden kommt mir auch bekannt vor 😉 Sehr süße Fakten über dich.
    Viele Grüße
    Maria

    • Christina
      Antworten

      Christina

      29. Oktober 2016

      Oh Jesse ist ein toller Name, über den hab ich auch nachgedacht 🙂
      Liebe Grüße
      Christina

  4. Antworten

    sandra

    30. Oktober 2016

    Hallo

    dann versuch ich mal deine Antworten auf mich umzumünzen 😉

    1. 1976 in Wien geboren
    2. Einzelkind
    3. war zu faul fürs Abitur (Matura in Österreich) hab nur die Handelsschule gemacht
    4. ins Arbeitsleben – Fleischerei
    5. Französisch kann ich auch fast nichts – da kann ich mehr auf Klingonisch sagen *g*
    6. Als ich ein Kind / Teenie war hatten wir im Schäferhunde – bis vor kurzen hatte ich noch eine Katze
    7. ich liebe Katzen und Hunde
    8. Sport hab ich schon immer gehasst – hab in der SChule eine 4 geschenkt bekommen
    9. hab mich vom Sport immer gedrückt – gut das man als Frau die Regel hat – und ich hatte ich sie immer 10-12 Tage lang (immer noch)
    10, Golf guck ich ab und zu im TV – meine Eltern spielen Golf – finde es eine tolle Sportart
    11. ich war nie ein Fan von irgendwelchen Sportvereinen
    12. Unsere Hunde hießen damals: Cito, Ferro, Wicko. die Katze Kelly – da wir sind im Keller gefunden hatten
    13. mit meiner Oma konnte ich damals viel Reisen und auch über die alte Zeit reden,…
    14. ich weiß nicht mal wer Weltmeister wurde…
    15. hab keine Lieblingssportler
    16. Lieblingsfarbe: auch blau
    17. zu Weihnachten kochen wir eher selten was – wir essen kalt, da ich ja am 24.12 arbeite (kam oft erst um 15:00 heim – kommt am Dienst an) Ich schau das am 1.12 alles geschmückt ist.
    18. das mit dem Adventkalender hab ich auch gemacht 🙂 zwar nicht unterm Tisch – einfach so *g*
    19. ich liebe es auch zu kochen
    20. vor allem selbstgemachte Pizza 🙂
    21. das kannte ich noch nciht, aber in eine Doctor Who folgten zeigten sie mal her: Fischstäbchen mit Vanillesauce – also ich muß sagen es ist LECKER – und ich bin nicht schwanger
    22. ich sag es so Rosinen gehören verboten
    23. Bier mag ich gar nicht – vielleicht mal ein Glas Wein (aber das muß zum Essen passen)
    24. über 2 Jahre mit dem Zug in die Arbeit gefahren – Hölle – jetzt neuer Job und ich fahr mit dem Auto – ich bin viel entspannter und weniger gestresst und genervt und um 60 minuten früher daheim als mit dem Zug
    25. mein Auto heißt: Shuttle
    26. bin ein Star Trek Fan (Trekker) und mag total DS9 und die Section 31
    27. Disney ist toll – vor allem liebe ich das Disneyland in Florida
    28. Horrorfilme JAAAAAA
    29. Filme leih ich mir nicht aus ich hab SKY, Netflix, Amazon Prime und viele DVDs und BDs
    30. als Kind / Teenie hab ich gern mal Techno gehört jetzt hör ich am liebsten: Unheilig, Juliane Werding, Schlager, Soundtracks
    31. ich lese gerne, hab einige Bücher auf meinem iPhone
    32. Harry Potter 🙂 freu mich schon auf den neuen Film
    33. Spinnen, Käfer,… komischerweise so: Bienen oder ähnliches da fürchte ich mich nicht so
    34. ich träume öfters mal von Star Trek,.. kann mich leider nicht immer an die Träume erinnern
    35. ich bin als Kind gern wandern gegangen
    36. USA und GB – ich liebe die beiden Länder
    37. ich glaub ich müßte auf zirka 20 kommen und dann kommen diverse Karibikinseln dazu
    38. als Kind fuhr ich jahrenlang immer ins gleiche Hotel mit meinen Eltern.
    39. Thermen ja – öffentlichen Saunen nein – ich hab eine daheim – ist mir lieber
    40. eine meiner Traumreisen hab ich mir 2015 erfüllt: Planespotting am Maho Beach. 2017 geht ein nächster Traum in Erfüllung: Kap Horn Umrundung

    • Christina
      Antworten

      Christina

      30. Oktober 2016

      Oh wie schön, Sandra, da hast du dir ja richtig viel Arbeit gemacht 🙂
      Punkt 22 finde ich besonders gut. Ohnehin haben wir ja so einiges gemeinsam 🙂
      Vielen Dank für den ausführlichen Kommentar und ganz liebe Grüße
      Christina

  5. Antworten

    Lisa

    30. Oktober 2016

    Coole Idee. Ich liebe auch Disney… und Titanic. Schön, der Blick hinter die Kulissen.

    • Christina
      Antworten

      Christina

      2. November 2016

      Freut mich, dass es dir gefallen hat 🙂

ICH FREUE MICH AUF DEINEN KOMMENTAR

 

Christina
Frankfurt, Germany

Herzlich willkommen auf deinem Reiseblog für die kleine Auszeit zwischendurch. Komm‘ mit mir auf Kurztrips, Städtereisen, Tagesausflüge, Wanderungen und Roadtrips. Lass‘ uns gemeinsam Schritt für Schritt die Welt erkunden.

SUCHE
NÄCHSTE TRIPS
Hannover, DEUTSCHLAND

Split, KROATIEN

FOLGST DU MIR SCHON?
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinrssinstagrammail
Folge mir auf BLOGLOVIN'
RSS-Feed auf Feedly abonnieren
NEWSLETTER
KATEGORIEN
AUSGEZEICHNET
AUSGEZEICHNET
BELIEBTESTE AUSZEITEN
9 Dinge, die du in Schottland machen musst
9 wunderschöne Ausflugsziele, die deinen Algarve-Urlaub unvergesslich machen
Reise durch Europa: 21 Orte, die du besuchen musst
5 Dinge, die du in Straßburg erleben musst
Von Amalfi bis Venedig: 15 Traumziele für deinen Italien-Roadtrip
Reiseroute - 16 Tage mit dem Auto durch Italien
ARBEITE MIT MIR
schneider schreibt
BUCKET LIST
Bucket List
ICH BEFOLGE
Blogger Relations Kodex
ANZEIGE
Booking.com
Gutschein Airbnb