Spaghetti Bolognese – Vorfreude auf Italien

ItalienRezepte
von on 2016-06-03

Für mich geht es heute endlich los in den Urlaub. Vor ein paar Tagen hatte ich dir schon von meinen Plänen, aber auch leicht negativ behafteten Gedanken berichtet. 16 Tage ganz alleine mit dem Auto durch Italien warten auf mich. Meine erste Reise dieser Art. Ich bin froh, dass es jetzt endlich soweit ist. Die Wartezeit habe ich mir jedenfalls mit meinen Spaghetti Bolognese versüßt. Damit du dir die italienische Küche auch ein bisschen nach Hause holen kannst, habe ich hier das Rezept für dich. Und damit verabschiede ich mich nun für die nächsten 2 bis 3 Wochen, denn der Laptop wird diesmal nicht mitkommen. Nur Italien und ich.

Zutaten Spaghetti Bolognese für 4 Portionen

  • 1 Stange Staudensellerie
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Dose geschälte Tomaten
  • 125 ml Rinderbrühe
  • 125 ml Rotwein
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie
  • Oregano
  • Schnittlauch
  • Rosmarin
  • Thymian
  • Currypulver
  • Chilipulver
  • 2 TL Honig
  • Aceto Balsamico
  • 500 g Spaghetti

Zubereitung Spaghetti Bolognese

spaghetti bolognese

Schneide Staudensellerie, Karotten, Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel.

Erhitze Olivenöl in einem Topf und brate das Hackfleisch ca. 5 Minuten krümelig.

Gib Zwiebel- und Knoblauchwürfel dazu und brate sie kurz mit.

Gib Staudensellerie und Karotten dazu.

Rühre das Tomatenmark ein und röste es etwas an.

Gib die geschälten Tomaten dazu.

Lösche mit der Rinderbrühe und dem Rotwein ab und koche alles auf.

Schmecke alles mit Salz, Pfeffer, Petersilie, Oregano, Schnittlauch, Rosmarin, Thymian, Currypulver, Chilipulver, Honig und Aceto Balsamico ab.

Lass‘ die Bolognese ca. 30 Minuten köcheln und koche in der Zwischenzeit die Spaghetti.

Buon Appetito.

Liebst du Spaghetti Bolognese auch so sehr wie ich? Wie findest du die italienische Küche? Ich freue mich auf deinen Kommentar.

Schau‘ dir doch auch mal meine anderen Rezepte an.

Noch mehr Artikel über Italien

Mit dem Newsletter keine Auszeit mehr verpassen

Der Artikel hat dir gefallen? Dann würde ich mich freuen, wenn du ihn teilst.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

TAGS
ÄHNLICHE ARTIKEL

ICH FREUE MICH AUF DEINEN KOMMENTAR

 

Christina
Frankfurt, Germany

Herzlich willkommen auf deinem Reiseblog für die kleine Auszeit zwischendurch. Komm‘ mit mir auf Kurztrips, Städtereisen, Tagesausflüge, Wanderungen und Roadtrips. Lass‘ uns gemeinsam Schritt für Schritt die Welt erkunden.

SUCHE
NÄCHSTE TRIPS
Snowdonia, WALES

Vaduz, LIECHTENSTEIN

Odsherred, DÄNEMARK

Split, KROATIEN

FOLGST DU MIR SCHON?
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinrssinstagrammail
Folge mir auf BLOGLOVIN'
RSS-Feed auf Feedly abonnieren
NEWSLETTER
KATEGORIEN
AUSGEZEICHNET
AUSGEZEICHNET
BELIEBTESTE AUSZEITEN
9 Dinge, die du in Schottland machen musst
9 wunderschöne Ausflugsziele, die deinen Algarve-Urlaub unvergesslich machen
5 Dinge, die du in Straßburg erleben musst
Reisekosten - So teuer war mein Roadtrip durch Italien
Reiseroute - 16 Tage mit dem Auto durch Italien
Wertsachen am Strand schützen: Tipps und Tricks
KENNST DU SCHON?
schneider schreibt
BUCKET LIST
Bucket List
ICH BEFOLGE
Blogger Relations Kodex
ANZEIGE
Booking.com
Gutschein Airbnb