Urlaub in Liechtenstein: 5 Gründe für eine Reise ins Fürstentum

KurztripsLiechtenstein
von am 02.03.2018

Liechtenstein ist mit einer Fläche von 160 Quadratkilometer nicht gerade das größte Land dieses Planeten. Dadurch ist es jedoch möglich, bereits in kurzer Zeit relativ viel vom Fürstentum kennenzulernen. Ideal also für einen Kurztrip zwischendurch. Das kleine Land in den Alpen ist geprägt von den steilen Gipfeln der Alpen und dem malerischen Rhein, der sich durchs Tal windet. Nicht nur, wer gerne nach Österreich oder in die Schweiz reist, sollte dem Fürstentum einen Besuch abstatten. Warum? Hier sind meine 5 Gründe für einen Urlaub in Liechtenstein.

Meine 5 Gründe für Urlaub in Liechtenstein

#1 Wandern in den Bergen

Wandern in den Bergen gehört beim Urlaub in Liechtenstein fast schon zum Pflichtprogramm. Die majestätischen Gipfel der Alpen mit Touren bis auf 2.600 Meter über dem Meeresspiegel laden geradezu dazu ein, zu Fuß erklommen zu werden. Hier ist besonders der Fürstensteig mit den Drei Schwestern zu nennen – der Höhenklassiker in Liechtenstein. Diese Wanderung war meine erste Bergtour und sie hätte nicht schöner sein können. Die Aussicht auf das Tal, durch das sich der Rhein so schön windet, war ein Traum.

Urlaub in Liechtenstein

Beginn des Fürstensteigs

Urlaub in Liechtenstein

Aussicht ins Tal

Urlaub in Liechtenstein

Hier muss man ganz schön konzentriert sein

Urlaub in Liechtenstein

Eine tolle, aber anspruchsvolle Wanderung

Urlaub in Liechtenstein

Weiter zu den Drei Schwestern

Auch die Rundwanderung auf dem Fürstin-Gina-Steig im Dreiländereck am Sareiserjoch bei Malbun wäre ich sehr gerne gelaufen. Ich bin zwar immerhin mit der Sesselbahn zum Ausgangspunkt gefahren, allerdings hatte ich noch den Fürstensteig in den Knochen und mich daher zu einem gemütlichen Spaziergang zurück nach Malbun entschieden.

Und es muss auch nicht immer die etwas anstrengendere Bergtour sein, denn in Liechtenstein gibt es insgesamt über 400 Kilometer markierte und gut ausgebaute Wanderwege – auch im Tal am Rheindamm entlang -, wo jeder die ideale Tour passend zum persönlichen Können findet. Am besten schaust du mal hier im Tourenportal vorbei.

Urlaub in Liechtenstein

Mit der Seilbahn zum Sareiserjoch

Urlaub in Liechtenstein

Blick auf Malbun

 

#2 Radfahren am Rhein

Radfahren kann man im Urlaub in Liechtenstein ebenfalls wunderbar. 100 Kilometer markierte Radwege rund um den Rheindamm warten auf dich und deinen Drahtesel. Ich war zum Beispiel mit dem E-Bike auf der Fünf-Schlösser-Tour unterwegs. Mit den Bergen im Hintergrund und dem Rhein im Blick ein absoluter Traum. E-Bikes (und „normale“ Räder) kannst du übrigens auch vor Ort mieten, gar kein Problem.

Urlaub in Liechtenstein

Markierung Fünf-Schlösser-Tour Liechtenstein

Weitere spannende Wege sind die Rheintal-Route, die dich am Fluss entlang sowohl durch Liechtenstein als auch nach Österreich und in die Schweiz führt. Auch die Drei-Länder-Tour verbindet die genannten Alpennationen wunderbar miteinander und bietet herrliche Radfahrerlebnisse. Weitere Infos zu den Radtouren findest du bei Liechtenstein Marketing.

Urlaub in Liechtenstein

Am Rhein entlang auf der Fünf-Schlösser-Tour Liechtenstein

Urlaub in Liechtenstein

Über den Rhein in die Schweiz

 

#3 Kultur erleben in Vaduz

Neben diesen ganzen sportlichen Entfaltungsmöglichkeiten kommt auch die Kultur bei einem Urlaub in Liechtenstein nicht zu kurz. Im Hauptort Vaduz, einer von nur 11 Gemeinden in Liechtenstein und idealer Ausgangspunkt für deine Entdeckungstour, liegt das kulturelle Zentrum des Landes.

Ideale Anlaufstationen sind beispielsweise das Liechtensteinische Landesmuseum oder aber die Schatzkammer. Dort kannst du dir den mit Diamanten und Rubinen versehenen Fürstenhut, russische Ostereier und sogar Mondgestein der Apollo-11- und Apollo-17-Missionen anschauen. Für Kunstinteressierte bietet sich das Kunstmuseum an. Ich persönlich wäre auch gerne noch ins Postmuseum gegangen, habe das aber zeitlich nicht hinbekommen. Mit dem Museums- und Erlebnispass Liechtenstein kannst du übrigens jede Menge sparen, da dieser Vergünstigungen für über 30 Attraktionen und Angebote im ganzen Land enthält.

Urlaub in Liechtenstein

Liechtensteinisches Landesmuseum

Urlaub in Liechtenstein

Alter Reisekoffer im Landesmuseum

Auch das Regierungsgebäude des Fürstentums unweit der vielen Museen ist einen Abstecher wert. Über Vaduz thront zudem das 700 Jahre alte Schloss, das seit 1938 Wohnsitz der Fürstlichen Familie ist. Zwar darf es daher nicht besichtigt werden, aber von dort oben bietet sich eine herrliche Aussicht auf die Stadt und das Rheintal.

Urlaub in Liechtenstein

Regierungsgebäude in Vaduz

Urlaub in Liechtenstein

Schloss Vaduz



Booking.com

#4 Fürstlichen Wein trinken

Hast du schon mal den fürstlichen Wein getrunken? Nein? Kein Wunder, den gibt es nämlich nur in Liechtenstein selbst. Aber keine Sorge, die Hofkellerei lädt zur Degustation ein und wenn dir der hauseigene Wein des Fürsten schmeckt, kannst du gleich ein paar Flaschen erwerben. Aber wie gesagt: eben nur in Liechtenstein, denn dieser Wein wird nicht exportiert. Daher sollte ein Besuch in der Hofkellerei mit Weinen aus den privaten Weingütern des Fürsten auf jeden Fall auf der To-do-Liste für deinen Urlaub in Liechtenstein stehen.

Urlaub in Liechtenstein

Hofkellerei Liechtenstein

Urlaub in Liechtenstein

Fürstlicher Wein in Liechtenstein

#5 Käsknöpfle mit Apfelmus essen

Auch die Landesküche steht bei meinen Reisen immer im Vordergrund. Daher war ich besonders gespannt auf die Liechtensteiner Spezialität Käsknöpfle mit Apfelmus. Käse mit Apfelmus? Passt das? Ja, diese Frage habe ich mir zunächst auch gestellt, als ich hungrig im Restaurant Löwen Schellenberg saß und die tolle Aussicht auf die Berge genoss. Aber ich bin ja wie gesagt offen gegenüber regionalen Gerichten, zwar manchmal skeptisch, aber offen.

Urlaub in Liechtenstein

Restaurant Löwen Schellenberg

Doch als ich schließlich mit dem Essen angefangen habe, wollte ich gar nicht mehr aufhören. Erst, als ich wirklich nicht mehr konnte, habe ich den Löffel zur Seite gelegt. Obwohl ich von der Bedienung gefragt wurde, ob ich noch Nachschlag haben möchte. Du musst wissen, die Portion Käsknöpfle, die ich anfangs auf meinem Teller hatte, war recht klein und ich habe mich schon gefragt, wie man davon satt werden soll. Aber das ist Absicht, denn man darf nämlich so oft Nachschlag bekommen, wie man möchte. Eigentlich ein Traum, aber irgendwann ging einfach nichts mehr rein. Auf jeden Fall möchte ich mich bei diesem Gericht und der Kombination Käse/Apfel höflichst für meine anfängliche Skepsis entschuldigen. Ich war einfach begeistert davon und werde das definitiv bei meinem nächsten Urlaub in Liechtenstein wieder essen.

Urlaub in Liechtenstein

Käsknöpfle mit Apfelmus

 


Warst du schon im Fürstentum? Welche Gründe für einen Urlaub in Liechtenstein kennst du noch? Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Noch mehr Artikel von mir über Urlaub in Liechtenstein:

Du möchtest keinen Artikel über Urlaub in Liechtenstein verpassen? Dann trage dich am besten für meinen Newsletter ein.

Du möchtest mir lieber in den sozialen Netzwerken folgen? Kein Problem, du findest mich auf Facebook, Twitter, Pinterest, Google+, Instagram und Flipboard. Neue Artikel kannst du auch auf Feedly und Bloglovin‘ abonnieren.

Der Artikel gefällt dir? Ich würde mich freuen, wenn du ihn teilst.


Offenlegung: Meine Reise nach Liechtenstein wurde von Liechtenstein Marketing unterstützt. Meine Meinung bleibt davon selbstverständlich unberührt.

Offenlegung: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links*.

TAGS
ÄHNLICHE ARTIKEL
4 KOMMENTARE
  1. Antworten

    Saskia

    4. März 2018

    Hi Christina,
    ich bin ja auch immer wieder auf der Suche nach einer kleinen Auszeit. Und da hast du mir den Urlaub in Liechtenstein echt schmackhaft gemacht. Ich war ja schon von deiner Fünf-Schlösser-Tour total begeistert. Und die Fotos vom Fürstensteig sind auch wieder traumhaft… Liechtenstein kommt nun definitiv in die engere Auswahl, für eine kurze Auszeit im Sommer.
    Liebe Grüße
    Saskia

    • Antworten

      Christina

      5. März 2018

      Hi Saskia,
      ja cool, dann nichts wie auf nach Liechtenstein 🙂
      Liebe Grüße
      Christina

  2. Antworten

    Claudia

    8. April 2018

    Schade, für einen Kurztrip ist Liechtenstein zu weit von Hamburg. Dein Bericht hat mir aber echt Lust darauf gemacht.
    Liebe Grüße Claudia

    • Antworten

      Christina

      9. April 2018

      Vielleicht klappt es ja irgendwann mal 🙂
      Liebe Grüße
      Christina

ICH FREUE MICH AUF DEINEN KOMMENTAR

Christina
Frankfurt, Germany

Herzlich willkommen auf deinem Reiseblog für die kleine Auszeit zwischendurch. Komm mit mir auf Kurztrips, Städtereisen, Tagesausflüge, Wanderungen und Roadtrips. Lass uns gemeinsam Schritt für Schritt die Welt erkunden.

SUCHE
FOLGST DU MIR SCHON?
NÄCHSTE TRIPS
Ostsee, Deutschland

BUCKET LIST
Reiseblog Bucket List
AUSGEZEICHNET
top50 reiseblogs
ARBEITE MIT MIR
schneider schreibt