Reisekosten Rothaarsteig: Das hat meine Fernwanderung gekostet

Deutschland Reisekosten Reisetipps Wanderungen
am
18. September 2022

Für meine 8 Etappen auf dem Rothaarsteig von Brilon nach Dillenburg war ich inklusive An- und Abreise insgesamt 9 Tage unterwegs. Nachdem ich dir ja schon meine Rothaarsteig-Packliste und meine Fernwanderung auf dem Rothaarsteig vorgestellt habe, gebe ich nun ein paar finanzielle Einblicke in diese Reise. Reisekosten Rothaarsteig: Jetzt verrate ich, was mich meine erste Fernwanderung gekostet hat.

Reisekosten Rothaarsteig
Fernwanderung Rothaarsteig

Reisekosten Rothaarsteig

Wie du es vielleicht schon aus anderen Reisekosten-Artikeln hier auf dem Blog kennst, werde ich dir zunächst die einzelnen Kostenkategorien wie Unterkünfte oder Verpflegung vorstellen. Im Anschluss folgt dann die Zusammenfassung aller Kosten. Reisekosten Rothaarsteig – hier kommt die Auflösung.

Reisekosten Rothaarsteig
Wandern auf dem Rothaarsteig

Reisekosten für 8 Etappen „einzeln“

In diesem Abschnitt stelle ich dir meine Reisekosten für meine Fernwanderung auf dem Rothaarsteig in den folgenden Kategorien vor und beginne dabei mit dem teuersten Posten:

  • Unterkünfte
  • Verpflegung
  • Öffentliche Verkehrsmittel
  • Reiseführer
  • Souvenirs
  • Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten

Bild anklicken und Buch bestellen*.


Wenn du hier schon länger dabei bist, kennst du vielleicht auch die Artikel Roadtrip durch Italien, Roadtrip durch Kroatien und Slowenien sowie Roadtrip Niederlande. Für alle diese Trips habe ich ebenfalls meine Reisekosten hier auf dem Blog veröffentlicht.

Italien Reisekosten: Reisekosten – So teuer war mein Roadtrip durch Italien
Kroatien und Slowenien Reisekosten: Roadtrip durch Kroatien und Slowenien: Was kosten 14 Tage?
Niederlande Reisekosten: Rundreise Niederlande: Reisekosten für 18 Tage

Ein großer Unterschied ist diesmal, dass ich nicht mit dem Auto, sondern komplett mit öffentlichen Verkehrsmitteln an- und abgereist bin und sich die Kosten dementsprechend etwas anders zusammensetzen.

Unterkünfte

ca. 470 Euro

Wieder einmal bilden die Unterkünfte bei einer meiner Reisen den größten Kostenpunkt. Ich habe 8 Nächte in Hotels bzw. Pensionen übernachtet und dementsprechend geht so eine Fernwanderung dann doch auch ins Geld.

Booking.com

Ursprünglich wollte ich ja mit dem Zelt reisen und auf Campingplätzen übernachten. Allerdings habe ich nicht für jede Etappe einen Platz in geringer Entfernung zum Rothaarsteig gefunden, weshalb ich mir dann das Gewicht für Zelt, Isomatte und Schlafsack gespart und mich für die teurere Variante entschieden habe. Dafür war ich allerdings auch etwas leichter unterwegs.

Reisekosten Rothaarsteig
Unterkunft am Rothaarsteig
Reisekosten Rothaarsteig
Eines meiner Zimmer auf dem Rothaarsteig

Erste Unterkunft: Hotel Am Wallgraben* in Brilon
Zweite Unterkunft: Rosenbogen Heidrich in Bruchhausen
Dritte Unterkunft: Pension Haus Butz* in Winterberg
Vierte Unterkunft: Pension Vonnahme in Latrop
Fünfte Unterkunft: Rhein-Weser-Turm in Kirchhundem
Sechste Unterkunft: Pension Vogt in Lützel
Siebte Unterkunft: Forsthaus Lahnhquelle* in Lahnhof
Achte Unterkunft: Gästehaus Wilgersdorf* in Wilgersdorf

Wenn du dich dafür interessierts, was genau ich alles dabei hatte, schau dir doch mal meine Rothaarsteig-Packliste an.

Verpflegung

ca. 200 Euro

In den meisten meiner Unterkünfte am Rothaarsteig war das Frühstück im Preis inbegriffen und oft konnte ich mir auch ein kleines Lunchpaket für den Weg mitnehmen. Wenn beides nicht der Fall war, habe ich mich bei einem Bäcker mit Proviant versorgt.

Reisekosten Rothaarsteig
Frühstück am Rothaarsteig

Mittags bin ich gerne an einer Hütte, wenn ich denn an einer vorbeikam, eingekehrt und habe mir ein Stück Kuchen oder etwas in der Art gegönnt.

Reisekosten Rothaarsteig
Leckerer Kuchen am Rothaarsteig

Abends konnte ich entweder direkt in der Gastronomie meiner Unterkunft essen oder habe mir in der Nähe ein schönes Restaurant gesucht, um mich nach einem anstrengenden Wandertag zu stärken.

Reisekosten Rothaarsteig
Pizza auf dem Rothaarsteig

Für den Notfall hatte ich zudem immer ein paar Nüsse und Müsliriegel dabei, falls die nächste „Verpflegungsstation“ etwas länger auf sich hat warten lassen.

Öffentliche Verkehrsmittel

ca. 65 Euro

Wie ich oben bereits erwähnt habe, bin ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Rothaarsteig gereist. Um von meiner hessischen Heimat in der Nähe von Frankfurt nach Brilon und 8 Etappen später von Dillenburg zurück nach Hause zu kommen, musste ich knapp 60 Euro zahlen. Dabei habe ich nur den Nahverkehr genutzt.

Reisekosten Rothaarsteig
Am Bahnhof von Dillenburg

Dazu kommen noch ein paar Busfahrten auf Etappe 7, die ich leider machen musste, da sich ein Gewitter angekündigt hatte, das dann doch nie kam.

Reiseführer

ca. 13 Euro

Selbstverständlich habe ich mir auch für meine Fernwanderung auf dem Rothaarsteig einen gedruckten Reiseführer zugelegt. Ich finde es einfach nach wie vor sehr schön, in einem Buch zu stöbern und mich so auf eine Reise vorzubereiten und mich schließlich auch vor Ort darin zu informieren.

Reisekosten Rothaarsteig
Wanderführer Rothaarsteig

Souvenirs

ca. 8 Euro

Während meiner Wanderung auf dem Rothaarsteig habe ich mir keine Souvenirs gekauft. Erst im Anschluss an die Reise habe ich mir im Online-Shop Sticker, Wegweiser und einen Stocknagel bestellt.

Reisekosten Rothaarsteig
Wegweiser auf dem Rothaarsteig

Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten

1 Euro

Die Kosten für Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten sind diesmal so gering wie wahrscheinlich noch nie. Lediglich die Besichtigung der Ginsburg hat mich 1 Euro gekostet. Die traumhafte Natur gab es ansonsten den ganzen Weg über kostenlos zu sehen.

Reisekosten Rothaarsteig
Ginsburg

Reisekosten für 8 Etappen „insgesamt“

ca. 760 Euro

Die Reisekosten für den Rothaarsteig sind mit rund 760 Euro und damit knapp 85 Euro am Tag im Vergleich zu vielen meiner anderen Reisen recht niedrig. Und es hätte noch deutlich weniger sein können, wenn ich tatsächlich mit Zelt unterwegs gewesen wäre und auf Unterkünfte verzichtet hätte.

Allerdings war ich auch jeden Abend dankbar, dass ich mich bei meiner ersten Fernwanderung dann nicht noch mit dem Aufbau des Nachtlagers beschäftigen musste, sondern ganz einfach in ein frisch bezogenes Bett fallen konnte.

Mit den weiteren Reisekosten auf dem Rothaarsteig bin ich ziemlich zufrieden. Bei der Verpflegung hätte ich sicherlich sparen können, aber eine leckere Pizza nach einem langen Wandertag ist dann doch was Feines, findest du nicht auch?

Reisekosten Rothaarsteig
Rothaarsteig

Hast du auch schon eine Fernwanderung gemacht? Was hat deine Reise gekostet? Hast du vielleicht noch den ein oder anderen Spartipp? Ich freue mich auf deinen Kommentar.

Zum Weiterlesen auf meinem Reiseblog:

Rothaarsteig
Bild anklicken und Artikel lesen

Noch mehr Artikel zum Thema, die dich interessieren könnten:

Du möchtest keinen Artikel verpassen? Dann trage dich am besten für meinen Newsletter ein.

Du möchtest mir lieber in den sozialen Netzwerken folgen? Kein Problem, du findest mich auf Facebook, Twitter, Pinterest, Instagram, TripAdvisor und Flipboard. Neue Artikel kannst du auch auf Feedly und Bloglovin‘ abonnieren.

Der Artikel gefällt dir? Ich würde mich freuen, wenn du ihn teilst.

TAGS
ÄHNLICHE ARTIKEL

KOMMENTIEREN

Christina
Frankfurt, Germany

Herzlich willkommen auf deinem Reiseblog für die kleine Auszeit zwischendurch. Komm mit mir auf Kurztrips, Städtereisen, Tagesausflüge, Wanderungen und Roadtrips. Lass uns gemeinsam Schritt für Schritt die Welt erkunden.