Reisefotografie 2/2018: Meine schönsten Fotos von Juli bis Dezember

BlogparadenFotoparadenFotowalks
von am 02.12.2018

Inhaltsverzeichnis

Wow, schon wieder ist ein halbes Jahr rum. Und das heißt? Genau! Zeige im Rahmen der Fotoparade von Erkunde die Welt deine schönsten Bilder aus den vergangenen sechs Monaten. Mittlerweile bin ich schon zum siebten Mal dabei und hatte auch in dieser Runde wieder riesigen Spaß, mich durch meine Archive zum Thema Reisefotografie zu wühlen und meine besten Exemplare auszuwählen.

Von meinen Reisen auf der Alta Via del Sale, durch Kärnten, mit dem Auto durch Slowenien und Kroatien und ins Seebad Warnemünde habe ich ja auch jede Menge Material mitgebracht.

Natürlich hat Michael auch diesmal wieder Kategorien vorgegeben:

  • Abstrakt
  • Aussicht
  • Krasse Sache
  • Landschaft
  • Rot
  • Tierisch
  • Schönstes Foto

Und natürlich konnte ich mich wieder nicht entscheiden, welche sieben Fotos ich wähle und daher war ich so frei und habe noch ein paar eigene Kategorien hinzugefügt:

  • Nebel
  • On the Road
  • Lecker
  • Abenteuerlich
  • Einzigartig
  • Idyllisch
  • Magisch
  • Lang
  • Klein
  • Baden
  • Maritim
  • Erinnerung
  • Unterirdisch
  • Abends
  • Nachts
  • Nass

Ich bin schon ganz gespannt, wie dir die Bilder gefallen. Hier sind meine 23 schönsten Fotos von Juli bis Dezember:

Meine schönsten Fotos von Juli bis Dezember

Reisefotografie „Abstrakt“

Warnemünde, Deutschland

Zum Thema „Abstrakt“ ist mir sofort dieses Bild vom Leuchtturm in Warnemünde eingefallen. Während eines abendlichen Spaziergangs durch das Seebad durfte natürlich auch ein Abstecher zum Wahrzeichen der Stadt nicht fehlen. Besonders gut gefiel mir dieser Blickwinkel von unten, der einfach mal anders ist.

reisefotografie

Leuchtturm von Warnemünde

Reisefotografie „Aussicht“

Alta Via del Sale, Italien

Dieses Bild ist in den Alpen auf etwa 2.000 Metern Höhe entstanden, als ich mit dem E-Mountainbike auf der Alta Via del Sale in Italien unterwegs war. Ein wahnsinniges Gefühl, dort oben zu stehen und auf die gegenüberliegenden Gipfel zu schauen. Aber auch, sich selbst bis ganz da oben hingeschafft zu haben. Ok, ich hatte ein Mountainbike mit Motor, aber wer die Geschichte kennt, weiß, dass das für mich trotzdem alles andere als ein Zuckerschlecken war. Du kennst den Artikel noch nicht? Hier entlang: Mit dem E-Mountainbike durch die Alpen

reisefotografie

Auf der Alta Via del Sale in den Alpen

Reisefotografie „Krasse Sache“

Predjama, Slowenien

Eine Burg, die in eine Felswand gebaut ist? Das nenne ich eine „Krasse Sache“! Du findest dieses einzigartige Bauwerk im slowenischen Predjama. Ich habe dort während meines Roadtrips durch Slowenien und Kroatien einen Stopp eingelegt und war wahnsinnig beeindruckt. Wenn du mal im Land bist, solltest du dir die Höhlenburg unbedingt anschauen.

reisefotografie

Höhlenburg von Predjama in Slowenien

Reisefotografie „Landschaft“

Alta Via del Sale, Italien

Zurück auf die Alta Via del Sale. Als ich dann endlich verstanden hatte, wie das mit diesem Fahrrad funktioniert, konnte ich die Landschaft genießen. Da oben war es einfach wunderschön. So ruhig und unberührt, dass ich mich kaum noch aufs Fahren konzentrieren wollte. Meine Augen wanderten ständig durch die traumhafte Umgebung. Wobei an einigen Stellen doch höchste Konzentration erforderlich war. Ein wunderschönes Erlebnis und falls du mal auf der Suche nach einem kleinen Abenteuer gar nicht weit weg suchst, kann ich dir diese Tour absolut empfehlen.

reisefotografie

Mit dem E-Bike durch die Alpen

Reisefotografie „Blau“

Bled, Slowenien

Sorry Michael, hier sollte es eigentlich ein Bild zum Thema „Rot“ geben. Leider kann ich damit diesmal so gar nicht dienen – eine englische Telefonzelle finde ich vor der Haustür dann doch nicht immer – und habe einfach „Blau“ daraus gemacht, meine Lieblingsfarbe.

Da musste ich sofort an die Pletnas vom Bleder See denken. Die traditionellen Ruderboote bringen einen vom Ufer des Sees auf die Insel. Eine Tour, die ich jedem empfehlen möchte, der mal in Bled ist.

reisefotografie

Pletnas am Bleder See

Reisefotografie „Tierisch“

Kärnten, Österreich

Vom Wasser in die Berge. Diese beiden Zeitgenossen habe ich während einer Wanderung in Kärnten getroffen. Eines meiner Lieblingsbilder aus den letzten sechs Monaten. Süß, oder?

reisefotografie

Kühe in den Bergen

Reisefotografie „Nebel“

Kärnten, Österreich

Bevor die Wanderung in Kärnten losging, fuhr ich am frühen Morgen mit meiner Gruppe auf der noch für Besucher gesperrten Nockalmstraße Richtung Gipfel. Der Nebel und das Licht sorgten für wunderschöne Fotomotive.

reisefotografie

Nebel am Morgen

Reisefotografie „On the Road“

Kärnten, Österreich

Ich fotografiere total gerne Straßen, die durch schöne Umgebungen führen. Die Nockalmstraße in Kärnten ist da natürlich ein Traum für mich. Da ließ ich es mir nicht nehmen, unser kurzes Päuschen dafür zu nutzen, die himmlische Ruhe dort oben mit der Kamera einzufangen.

reisefotografie

Auf der Nockalmstraße

Reisefotografie „Lecker“

Kärnten, Österreich

Ja wie, ein Essensfoto? Ja! Nachdem ich Anfang des Jahres an einem Workshop über Foodfotografie teilgenommen habe, macht mir auch dieser Bereich richtig Spaß. Zudem war das mein erstes Wiener Schnitzel, das ich in Österreich gegessen hatte. Das musste ich einfach festhalten und zusammen mit dem urigen Holztisch ist doch ein richtig hübsches Bildchen daraus geworden.

reisefotografie

Wiener Schnitzel

Reisefotografie „Abenteuerlich“

Alta Via del Sale, Italien

Nochmal auf die Alta Via del Sale. Es mag vielleicht nicht so aussehen, aber für mich war das da oben mit dem E-Mountainbike ein echtes Abenteuer. Schotterpiste, tiefe Abgründe, viele Kurven und es ist steiler, als es aussieht. So schön die Landschaft da auch ist, so froh war ich dann manchmal doch, wenn ich heil wieder unten war.

reisefotografie

Hoch in den Alpen

 

*Meine Kamera

Reisefotografie „Einzigartig“

Bled, Slowenien

Wusstest du, dass es in Slowenien nur eine einzige Insel gibt? Und die liegt im Bleder See in traumhafter Landschaft. Von der Burg oben ist die Aussicht darauf besonders schön.

reisefotografie

Blick auf die einzige Insel Sloweniens

Reisefotografie „Idyllisch“

Bled, Slowenien

Und nochmal der Bleder See. Ich finde dieses Bild so wunderbar idyllisch. Im Vordergrund die Bäume, etwas dahinter die Bleder Insel, gefolgt von der Burg hoch oben auf dem Felsen und ganz hinten die majestätischen Berge.

reisefotografie

Idylle am Bleder See

Reisefotografie „Magisch“

Vintgarklamm, Slowenien

Ja, Slowenien hat schon so einige schöne Fotomotive zu bieten. Besonders in der Vintgarklamm gibt es jede Menge. Lustigerweise ist dieses Bild das erste, das ich dort aufgenommen habe und es ist meiner Meinung nach auch direkt ganz gut gelungen. Die Stimmung finde ich irgendwie magisch. Die einfallenden Sonnenstrahlen durch die Bäume, das Wasser… was meinst du?

reisefotografie

Vintgarklamm in Slowenien

Reisefotografie „Lang“

Vintgarklamm, Slowenien

Obwohl in der Vintgarklamm ziemlich viel los war, habe ich dann doch noch ein kleines Plätzchen gefunden, von dem aus ich mein Stativ aufbauen und ein paar Langzeitbelichtungen machen konnte. Dieses Bild gefällt mir besonders gut.

reisefotografie

Langzeitbelichtung in der Vintgarklamm

Reisefotografie „Klein“

Hum, Kroatien

Warst du schon in der kleinsten Stadt der Welt? Nein? Dann nichts wie los nach Hum in Kroatien. Nichtmal 50 Einwohner leben hier und als ich da war, hielt sich auch der Touristenandrang in Grenzen, so dass ich ganz in Ruhe durch die engen Gassen schlendern und fotografieren konnte.

reisefotografie

Hum: Die kleinste Stadt der Welt

Reisefotografie „Baden“

Mošćenička Draga, Kroatien

Wenn ich nicht gerade in der kleinsten Stadt der Welt unterwegs war oder mir andere Highlights in Kroatien angesehen habe, lag ich gemütlich am Strand und habe entspannt. Besonders gerne bin ich hierfür in diesen wunderschönen Ort gefahren.

reisefotografie

Am Strand von Mošćenička Draga

Reisefotografie „Maritim“

Rovinj, Kroatien

Ich liebe die kleinen Häfen in den Küstenstädten Kroatiens. Besonders in Rovinj hat es mir richtig gut gefallen.

reisefotografie

Am Hafen von Rovinj

Reisefotografie „Erinnerung“

Rabac, Kroatien

Meine Oma war bei meinem Roadtrip durch Slowenien und Kroatien übrigens mal wieder mit on tour. Da sie früher mit ihrer Familie immer dort war, wollte sie auch bei dieser Reise einen Abstecher nach Rabac machen und Erinnerungen wecken bzw. die Veränderungen im Vergleich zu damals sehen. Leider hat sie kaum etwas wiedererkannt. Dafür haben wir dort richtig gut gegessen, einen schönen Abend erlebt und für mich persönlich gab’s noch ein paar nette Fotomotive.

reisefotografie

Abends in Rabac

Reisefotografie „Unterirdisch“

Postojna, Slowenien

Nochmal zurück nach Slowenien. Ganz in der Nähe der Höhlenburg Predjama befindet sich mit der Höhle von Postojna ein weiteres Highlight des Landes. Leider durfte ich kein Stativ mitnehmen. Die Fotos von dort sind also sicherlich alles andere als perfekt, aber diese Sehenswürdigkeit an sich ist es schon wert, in diese Liste aufgenommen zu werden.

reisefotografie

In der Höhle von Postojna

Reisefotografie „Abends“

Warnemünde, Deutschland

Im Seebad Warnemünde gibt es nicht nur einen sehenswerten Leuchtturm. Bei unserem Abendspaziergang hat es die Sonne ganz besonders gut gemeint und den Himmel in wunderschöne Farben getaucht.

reisefotografie

Sonnenuntergang im Seebad Warnemünde

Reisefotografie „Nachts“

Wörthersee, Österreich

Eines meiner schönsten Fotos bei Nacht ist am Wörthersee in Kärnten entstanden. Durch mein Hotelzimmer mit Balkon direkt am See hatte ich perfekte Möglichkeiten, mein Stativ aufzubauen und die Stimmung einzufangen.

reisefotografie

Nachts am Wörthersee

Reisefotografie „Nass“

Warnemünde, Deutschland

Zwar ohne Stativ, aber manchmal tut es auch eine Brücke, um eine Langzeitaufnahme zu machen. Diese Schiffe am Abend im Seebad Warnemünde musste ich einfach irgendwie einfangen.

reisefotografie

Abends in Warnemünde

Mein schönstes Foto

Vintgarklamm, Slowenien

Puh, das waren viele Fotos. Aber jetzt komme ich endlich zum Punkt und zeige dir das Bild, das mir persönlich am besten gefällt. Auch dieses Foto ist in der Vintgarklamm in Slowenien entstanden. Auch langzeitbelichtet mit Stativ. Wasser auf diese Art und Weise zu fotografieren, zählt zu meinen Lieblingsthemen. Wie gefällt es dir?

reisefotografie

In der Vintgarklamm

Beiträge anderer Blogger zur Fotoparade

Folgende Beiträge anderer Blogger zur Fotoparade gefallen mir besonders gut:

 


Welches Foto gefällt dir am besten? Ich freue mich auf deinen Kommentar.

Meine Beiträge zu den vergangenen Fotoparaden findest du hier.

Du möchtest keinen Artikel verpassen? Dann trage dich am besten für meinen Newsletter ein.

Du möchtest mir lieber in den sozialen Netzwerken folgen? Kein Problem, du findest mich auf Facebook, Twitter, Pinterest, Google+, Instagram und Flipboard. Neue Artikel kannst du auch auf Feedly und Bloglovin‘ abonnieren.

Der Artikel gefällt dir? Ich würde mich freuen, wenn du ihn teilst.

TAGS
ÄHNLICHE ARTIKEL
26 KOMMENTARE
  1. Antworten

    Claire von BlueBayou.co

    2. Dezember 2018

    Hi Christina!

    Noch jemand mit so vielen Fotos und dann auch noch so schöne! Ich finde Deine Fotos von der Vintgarklamm am besten und schaue mir gleich mal noch mehr zu Deinem Roadtrip an. 🙂

    Alles Liebe,
    Claire

    • Antworten

      Christina

      4. Dezember 2018

      Hi Claire,
      vielen Dank 🙂
      Liebe Grüße
      Christina

  2. Antworten

    Florian

    2. Dezember 2018

    Hi Christina,

    eine riesen Auswahl zeigst du da 🙂

    Bled ist einfach nur schön. Ich war da eine Nacht campen, leider mit einem üblen Virus… Da stand ich dann am Morgen am See zum Sonnenaufgang und habe mir die Seele aus dem Laib gekotzt haha…. Muss ein komisches Bild gewesen sein, so mit Kamera und Stativ aufgebaut, kauernd auf der Parkbank daneben

    Liebe Grüße
    Flo von den Phototravellers

    • Antworten

      Christina

      4. Dezember 2018

      Hey Florian,
      vielen Dank!
      Ohje, das sah bestimmt merkwürdig aus 😀
      Liebe Grüße
      Christina

  3. Antworten

    Michael

    2. Dezember 2018

    Ahoi,
    Das ist ja wieder ein wunderschöner Beitrag geworden! Vielen Dank dafür!
    Vor allem die Bilder aus Slowenien finde ich sehr beeindruckend.
    Scheint ein wundervolles Land zu sein!

    Lg Michael

    • Antworten

      Christina

      4. Dezember 2018

      Vielen Dank 🙂
      Ja, Slowenien solltest du dir auch mal anschauen!
      Liebe Grüße
      Christina

  4. Antworten

    Steffi

    2. Dezember 2018

    Mein lieber Schwan! Deine Fotos sehen ja alle aus wie aus dem Katalog. Dein Bild der Nockalmstraße gefällt mir am besten. LG Steffi

    • Antworten

      Christina

      4. Dezember 2018

      Ach wie lieb, das freut mich sehr 🙂
      Viele Grüße
      Christina

  5. Antworten

    Sabine

    2. Dezember 2018

    Hi Christina,
    wirklich wunderschöne Bilder. Die Kühe sind echt putzig 🙂
    Viele Grüße
    Sabine

    • Antworten

      Christina

      4. Dezember 2018

      Hey Sabine,
      vielen Dank 🙂
      Liebe Grüße
      Christina

  6. Antworten

    Sabrina

    6. Dezember 2018

    Sehr schöne Eindrücke zeigst du da 🙂 Der Sonnenuntergang ist echt der Knaller. Und die Nachtaufnahmen sind toll!
    Lg Sabrina

  7. Antworten

    Horst

    6. Dezember 2018

    Hui – wunderschöne Bilder! Besonders gut gefallen mit die Bilder von Alta Via del Sale und der Nockalmstraße. Ich liebe nämlich auch Landschaften mit Straßen :-).

    Gerne verlinke ich deinen Artikel auch von meinem aus!

    Have fun
    Horst

    • Antworten

      Christina

      7. Dezember 2018

      Hi Horst,
      vielen Dank 🙂
      Liebe Grüße
      Christina

  8. Antworten

    Saskia

    9. Dezember 2018

    Hi Christina,
    wow.. Ne richtig coole Mischung. Da hast du ja echt viel in den letzten sechs Monaten erlebt. Deine Kroatien Fotos erinnern mich an meine Zeit in Istrien. Gefühlt schon wieder eine Ewigkeit her.
    Ich liebe auch Langzeitbelichtungen beim Wasser. Dein schönstes Foto ist echt super schön!
    Liebe Grüße
    Saskia

    • Antworten

      Christina

      10. Dezember 2018

      Hi Saskia,
      vielen Dank, das freut mich. Ja, ich habe richtig viel erleben dürfen 🙂
      Viele Grüße
      Christina

ICH FREUE MICH AUF DEINEN KOMMENTAR

Christina
Frankfurt, Germany

Herzlich willkommen auf deinem Reiseblog für die kleine Auszeit zwischendurch. Komm mit mir auf Kurztrips, Städtereisen, Tagesausflüge, Wanderungen und Roadtrips. Lass uns gemeinsam Schritt für Schritt die Welt erkunden.

SUCHE

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

FOLGST DU MIR SCHON?
NÄCHSTE TRIPS
"Bat out of Hell", Deutschland

"Glöckner von Notre Dame", Deutschland

ITB Berlin, Deutschland
REISEZIELE
BELGIEN | DÄNEMARK | DEUTSCHLAND | ESTLAND | FRANKREICH | ITALIEN | KROATIEN | LETTLAND | LIECHTENSTEIN | LUXEMBURG | NIEDERLANDE | ÖSTERREICH | PORTUGAL | RUSSLAND | SCHOTTLAND | SCHWEDEN | SLOWENIEN | SPANIEN | VATIKAN | WALES
BUCKET LIST
Reiseblog Bucket List
MEIN WANDERFÜHRER*
AUSGEZEICHNET
top50 reiseblogs
ARBEITE MIT MIR
schneider schreibt